Get Adobe Flash Player

NEWS

Quelle: hno-aerzte-im-netz.de

Schnarchen: Besonderheiten bei Kindern

 Schnarchen - Besonderheiten bei Kindern

Schnarchen bis hin zur Schlafapnoe tritt auch bei Kindern auf - vor allem, wenn sie eine vergrößerte Rachenmandel (so gen. Polypen) oder vergrößerte Gaumenmandeln haben und/oder übergewichtig sind. Seit geraumer Zeit wird diskutiert, dass der so genannte plötzliche Kindstod in enger ursächlicher Verbindung mit einer Schlafapnoe steht. Beim plötzlichen Kindstod stirbt ein gesundes Kind im ersten Lebensjahr. In welchem Zusammenhang die nächtlichen Atemstillstände mit dem plötzlichen Versterben des Kindes stehen, wird derzeit noch genauer erforscht.

zurück